Verkauf

Nuits Saint Georges Aux Lavieres - Domaine Leroy 1996

Die Domain

Gegründet in 1868 im Côtes de Nuits durch Francois Leroy, Winzer und Kaufmann, der Leroy Haus verkörpert die Quintessenz großer Burgunderweine.

Maison Leroy ist weltberühmt und wird von allen großen Kritikern und Verkostern dieser Welt verehrt. Es gilt als Mythos des Burgunds. Es ist in 1919 dass Henri Leroy in das Familienunternehmen verwickelt wurde. Dank ihm wird Maison Leroy einen kometenhaften Aufstieg erleben. Die Familie Leroy wird Miteigentümer der Ikone Domaine de la Romanée-Conti im 1942 das wird ein echtes Juwel.

Maison Leroy ist unweigerlich mit verbunden Lalou-Bize Leroy, Grande Dame von Burgund. Lalou Bize-Leroy wird Co-Manager der Domaine de la Romanée-Conti in 1974 bis um 1992 nebenAubert de Villaine. Beispielloser Schnupper, Lalou Bize-Leroy fasziniert mit seiner einzigartigen und einzigartigen Vision von Burgund. Mit perfekter Kenntnis der Terroirs und extremer Perfektionistin etablierte sich Lalou Bize-Leroy als Pionierin, indem sie 1988 die Biodynamik in ihren Reben einleitete.

Besitzer von 21 Hektar 99 Ares und 66 Centiares, Besitzt Domaine Leroy 9 Grands Crus, 8 Premiers Crus, 9 Dörfer und Grundstücke in Gattungsbezeichnungen.


Format: 75 cl


 Land: Frankreich

Region: Burgund

Kultur: Landwirtschaft begründet

Rebsorte: Pinot Noir

Verkostung: -

Vertragsfoto auf Anfrage

Kapsel
Reduzierter Preis

Il reste 1 produits en stock.

  • - 0%
  • Regulärer Preis 3,554.10 CHF
    ( / )
    Steuern inbegriffen.